Leipziger Buchmesse 2019: Unser Literarisches Programm

Leipziger Buchmesse 2019: Unser Literarisches Programm

Während wir noch auf die Standzusage und zwei Lesungsanfragen für das Messegelände selbst warten, steht unser Programm zur Leipziger Buchmesse 2019 nunmehr fest: Unsere Lesungs- und Literarischen Salonprogramme im Einzelnen: Lesungen Buchmesse / Neue Messe Leipzig (Halle, Orte und Zeiten folgen noch): Peter Wawerzinek liest aus „Geisterfahrt durch Südschweden“ Corina Gutmann liest aus „Kopfkino“ Signierstunden … Weiterlesen

Herzlich willkommen: Pia Lüddecke

Herzlich willkommen: Pia Lüddecke

Wir freuen uns, mit Pia Lüddecke eine Autorin aus dem Ruhrgebiet in unserem Kollektiv begrüßen zu dürfen, die schon seit vielen Jahren die Bühnen dieses Landes erfolgreich mit ihren Projekten und Veröffentlichungen bereichert. Pia Lüddecke wird im voraussichtlich 3. Quartal 2019 mit „Geister“ einen modernen Schauerroman für Schatzjäger und Schwarzseher veröffentlichen. Es ist eine Geschichte … Weiterlesen

Die Zöllner: Andreas Hähles „Wahnsignale“ auf Tour

Die Zöllner: Andreas Hähles „Wahnsignale“ auf Tour

Andreas Hähles jüngst in der Edition Outbird erschienener Roman „Wahnsignale“ wird den Sänger, Songtexter, Komponisten und Musicaldarsteller Dirk Zöllner und seine Band ab sofort auf deren Tournee begleiten und sich einem größeren Publikum erschließen. Wir freuen uns und bedanken uns nicht zuletzt auch bei Nicole Kucht für die Idee und Weitergabe der Bücher und damit … Weiterlesen

Lesetour zu „Darjeeling Pur“: ein Rückblick

Lesetour zu „Darjeeling Pur“: ein Rückblick

Mit der gestrigen Lesung in der Stadtbibliothek Greiz endet die diesjährige Lesetour Tami Weissenbergs zu seinem im Juli in unserer „Edition Outbird“ veröffentlichten Buch „Darjeeling Pur„. Tami Weissenberg hatte damit die Gelegenheit, in Chemnitz, Gera, Karlsruhe, Leipzig, Jena, Dresden, Hainichen, im schweizerischen Aarau und in Greiz auf durchweg interessierte und angesichts des harten Stoffes häuslicher … Weiterlesen

Vorankündigung 1. Dezemberhälfte 2018: Andreas Hähle „Wahnsignale“

Vorankündigung 1. Dezemberhälfte 2018: Andreas Hähle „Wahnsignale“

Andreas Hähle legt mit „Wahnsignale“ einen Roman vor, der dem Namen mehr als nur gerecht wird: Der Protagonist scheint zunehmend in eine Zerrissenheit abzugleiten, die in weiten Teilen ihre für die Leserschaft fesselnde Kraft aus seinen inneren Reflektionen gewinnt. Man sucht mit ihm nach einem Weg und einem Sinn, der mit der Wendezeit verlorengegangen scheint. … Weiterlesen

Radio Corax: Jennifer Sonntag und Franziska Appel und „Gefühlte Gemälde“ für blinde Menschen

Radio Corax: Jennifer Sonntag und Franziska Appel und „Gefühlte Gemälde“ für blinde Menschen

Anlässlich der seit dem 21. September in der Hallenser „Ergänzenden Unabhängigen Teilhabeberatungsstelle (EUTB) der Volkssolidarität“ laufenden Ausstellung „Gefühlte Gemälde“ der Künstlerin Franziska Appel, die von Jennifer Sonntag maßgeblich initiiert und mitorganisiert wurde, dürfen wir auf das Radioporträt mit Interviewsegmenten von Radio Corax verweisen, welches unter diesem Link den Hintergrund der Ausstellung und die Beweggründe der … Weiterlesen

Ab sofort erhältlich: „Lilian“ von Susanne Agnes Fauser

Ab sofort erhältlich: „Lilian“ von Susanne Agnes Fauser

Frisch aus der Druckerei ist ab sofort Susanne Agnes Fausers dunkle, fesselnde und unter die Haut gehende Romanperle „Lilian“ erhältlich. Ein Rausch von einer Geschichte, die sich um eine große Liebe, Mord, eine mysteriöse Vorgeschichte und damit verbundene ungelöste Geheimnisse rankt. Das Buch ist ab sofort im Buchhandel, bei Amazon und in unserem Shop erhältlich. … Weiterlesen

M. Kruppe wird Sprecherstimme für Wallace Stroby

M. Kruppe wird Sprecherstimme für Wallace Stroby

Wir freuen uns mit und für unseren Autoren M. Kruppe, der jüngst Angebot und Zusage des „Pendragon„-Verlages bekommen hat, Sprecherstimme für den vierten Kriminalroman der Reihe „Crissa Stone“ von Wallace Stroby sein zu dürfen. Wallace Stroby schreibt sogenannte Hard Boiled-Kriminalromane, in deren Zentrum stets hartgesottene Ermittler nach Vorbild US-amerikanischer Krimis stehen. Kruppes Stimme wird der … Weiterlesen

Neue Besprechungen: „Kammerflimmern“

Neue Besprechungen: „Kammerflimmern“

Zu Tomas Jungbluths im vergangenen Sommer veröffentlichter Novelle „Kammerflimmern“ kamen in der jüngsten Zeit einige Besprechungen rein, die wir Ihnen nicht vorenthalten möchten. Die Novemberausgabe des „Orkus“-Magazins schreibt: „… Was wir hier vor uns haben ist eine Novelle, die von der ersten Seite an mit einer bildhaften und emotionalen Sprache und einer außerordentlichen Wortgewandtheit Barrieren … Weiterlesen

Benjamin Schmidt wirkt am Musikprojekt „Kelpy“ mit

Benjamin Schmidt wirkt am Musikprojekt „Kelpy“ mit

Wir freuen uns über die Mitwirkung unseres Autoren und Covergrafikers Benjamin Schmidt am Musikprojekt „Kelpy“ des Illustrators, Musikers und Multitalents Holger Much, das am 23. November in den Handel kommt: „„Tanz in den Tod“ heißt das neue Album von Kelpy, dem Musikprojekt des Illustrators und Musikers Holger Much, das Ende diesen Jahres aus den dunklen … Weiterlesen