Dr. Michael Haas

Von Dr. Michael Haas erschien bei uns im Dezember 2017 der episodische Roman „50 – Licht und Schatten. Männer betrügen Frauen. Frauen betrügen sich selbst“. Ende August 2019 erscheint seine Novelle „Die Augen meiner Tochter“.
_____________________________________________________________________________________

Dr. Michael Haas im Webshop: bitte hier entlang.
_____________________________________________________________________________________

Michael Haas, Dr. phil., ist Autor zahlreicher wissenschaftlicher Aufsätze und Essays sowie eines Buches zur Literatur der Wiener Moderne (Sigmund Freud als Essayist. Hamburg 2004). Im Jahr 2010 publizierte Michael Haas in Wien mit „Becirct“ eine umfangreiche Künstlernovelle. 2017 folgte mit „50 – Licht und Schatten. Männer betrügen Frauen. Frauen betrügen sich selbst“ sein erster Roman. „Die Augen seiner Tochter“ ist das zweite Buch, das von ihm in der Edition Outbird erscheint.
_____________________________________________________________________________________

Bildnachweis: privat
_____________________________________________________________________________________