„Bukarest – the city of good life“

_____________________________________________________________________________________

Rezension im 07Stadtmagazin
_____________________________________________________________________________________

„Dieses Buch ist ganz sicher keines, das die Bukarester Tourist-Information in ihr Angebot aufnehmen wird. Und doch ist es ein Muss für alle, die Dokumentarfotografie und Reiseliteratur mögen, sich für Rumänien interessieren und Bukarest für sich entdecken wollen. Die vorwiegend düsteren Momentaufnahmen – von Filmemacher und Fotograf Marcel Schreiter zwischen 2015 und 2017 eingefangen – strafen den Titel eigentlich Lügen. Und doch hat dieser Band mit seinen scheinbar wahllos aneinander gereihten schwarz-weißen Fotografien etwas Berührendes. Sie nehmen gefangen, ziehen den Betrachter immer tiefer in das Leben dieser Metropole mit ihren unterschiedlichen Facetten, zahlreichen Schicksalen und rapiden Entwicklungen. Dabei ist der vertraute Blick des Fotografen zu spüren, der mehrere Jahre in Bukarest lebte und die Stadt aus dem Effeff kennt; wie auch Michael Schweßinger, dessen sparsamen und eher fragmentarischen Texte mit den Aufnahmen im Gespräch zu sein scheinen.

Dieser erste hochwertige Bildband der Edition Outbird wurde ausschließlich durch Crowdfunding finanziert und ist deshalb nur in limitierter Auflage über den Verlag erhältlich.“
_____________________________________________________________________________________

Kurzrezension von Sybille L.
_____________________________________________________________________________________

„Hässlichschöne Bilder und Begegnungen aus einer Stadt voller schönhässlicher Geschichten und Gestalten. Kälte in den Knochen, Wärme im Herzen und dazwischen alles, was die menschliche Existenz zu bieten hat. Ein Fotoband mit viel Seele. Wunderbares Buch.“
_____________________________________________________________________________________

„Wort & Klang“-Radiofeature
_____________________________________________________________________________________

M.Kruppe stellt in seinem Radioformat den in Zeitz lebenden Autor und Weltenbummler Michael Schweßinger vor. Er ist nicht nur ein langjähriger Freund, sondern hoch geschätzter Kollege; im Feature wandern die Themen vom Backen übers Reisen, Corona und die Kultur, aber auch und vor allem aber hin zum neuen Buch von Marcel Schreiter, dem Schweißnger einige Texte beisteuerte.

Zum Radiofeature geht es hier entlang.
_____________________________________________________________________________________

„Bukarest – the city of good life“ in unserem Onlinestore: bitte hier entlang.
_____________________________________________________________________________________