Pia Lüddecke „Geister“

#24 der „Edition Outbird“, Paperback, für 15,50€ zzgl. Versandkosten ab 13. September 2019 lieferbar:

„Die Toten waren wiederauferstanden. Und sie wandelten mitten unter uns.“

Tomas Jakobsen, siebzehn Jahre, Stubenhocker mit einer Schwäche für alte Horrorfilme. Als er 1999 mit seiner Familie ins Ruhrgebiet zieht, gerät sein geregelter Alltag aus den Fugen, und das nicht nur, weil abergläubische Zeitgenossen den baldigen Weltuntergang prophezeien.

Tom trifft Juri, der ein düsteres Geheimnis zu verbergen scheint. Wer sind die unheimlichen „alten Herrschaften“, mit denen sein neuer Kumpel in einer verfallenen Villa haust? Und was hat es mit der blauen Blume auf sich, die alle sieben Jahre im Mottental blühen und ihrem Finder unermesslichen Reichtum bescheren soll?

Was als harmlose Expedition beginnt, entwickelt sich zu einem Horrortrip, der die Freundschaft der Jungen auf die Probe stellt.

„Geister“ ist ein moderner Schauerroman in der Tradition der Schwarzen Romantik.
_________________________________________________________

Covergrafik: Holger Much
Lektorat / Korrektorat: Alexandra Wenzel & Klaus Rosenkranz
_____________________________________________________________________________________