Ulrike Serow liest aus „Highway to Hel“ | 27. 02. 2024 | Nordika Köln

Wann:
27. Februar 2024 um 19:00 – 20:30
2024-02-27T19:00:00+01:00
2024-02-27T20:30:00+01:00
Wo:
Nordika
Am Malzbüchel 6-8
50667 Köln

Wir freuen uns sehr, dass die langjährige Isländisch-Dozentin Ulrike mit ihrem Roman das Nordika besuchen und aus diesem lesen wird. Erhältlich ist das Buch ab dem 01.12.23.

Worum wird es gehen? Der Klappentext verrät Folgendes:

Der sympathische Bummelstudent Max hat einen makabren Nebenjob: Er sieht Toten beim Totsein zu. Eines Tages gerät er in eine besonders bizarre Lage: Eine junge Frau wacht in ihrem Sarg auf und Max ist der Einzige, der ihr helfen kann. Von da an gilt es für die beiden, ein paar lebenswichtige Fragen zu klären: Was hat Claire überhaupt in diesem Sarg zu suchen? Was ist dieser Vegvísir, der andauernd auftaucht? Und warum sollte man im Jenseits immer eine Salami zur Hand haben? Auf der Jagd nach Antworten geraten die beiden immer wieder in skurrile Situationen und reisen von Köln über Berlin bis nach Island, wo sie bis in die Totenwelt hinabsteigen müssen, um Claire ganz zurück ins Leben zu holen.

Es wird einen Büchertisch geben.
_____________________________________________________________________________________

Dieser Beitrag wurde unter veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.