Musikalische Lesung mit Florentine Joop & Luci van Org | 08. 09. 2024 | Literaturzelt @Mediaval Festival Selb

Wann:
8. September 2024 um 0:15 – 15:00
2024-09-08T00:15:00+02:00
2024-09-08T15:00:00+02:00
Wo:
Goldberg in Selb
Kreuzung Franz-Heinrich-Straße/ Wunsiedler Straße
95100 Selb

Florentine Joop und Luci van Org werden sich an diesem Abend gemeinsam mit ihren Gästen auf eine musikalische Lesereise in ihre 2023 in der Edition Outbird erschienenen Bücher „Und wenn wir nicht gestorben sind… (Bruderherz)“ und „Wir Fünf und ich und die Toten“ begeben.

Florentine Joop wird ihr gemeinsam mit Holger Much geschriebenes und illustriertes Erwachsenenmärchen präsentieren und die Zuhörer in die Welt dieser märchenhaften Wanderung entführen.

Das zauberschöne Briefmärchen zwischen den beiden KünstlerInnen ist eine Reise in die Wälder der Fantasie. Ireene wünscht sich einen Bruder, vergossenes Blut und ein Kobold bringen ihr Michal. Atemlos folgt man den beiden durch den Wald, trifft Frau Müde, den stummen Wanderer, eine irische Wirtin und das stille Volk, stolpert über Kastaniengiraffen und die verwirrte Nachbarin.

Luci van Org wird aus ihrem autobiographischen Roman lesen und dem gemeinsamen Abend einen musikalischen Rahmen geben.

Drei Leichen in einem Spind verstricken Vera in zahlreiche Ungereimtheiten und Wirklichkeitsverschiebungen. Auf der Suche nach der Wahrheit begegnet sie einem ganzen Reigen seltsamer Charaktere… Wie sehr sie dabei immer mehr in Gefahr gerät, bemerkt Vera erst, als es fast zu spät ist. Luci van Orgs autobiographischer Roman offenbart familiäre Misshandlung und ist stark vom magischen Realismus geprägt.

Die beiden Lesungen finden jeweils 0.15 Uhr und 14.15 Uhr statt. Ort ist das Literaturzelt auf dem Festivalgelände.
_____________________________________________________________________________________

Dieser Beitrag wurde unter veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.