„Outscapes“ – Magazin für alternative (Genuss)Kultur

Die sechste Ausgabe des Magazins für alternative Kultur „Outscapes“ (Dezember 2017 – hier abonnieren) u. a. mit folgendem Inhalt:

  • Dirk Bernemann – Irgendwo ist da ständig was, was raus will / Zum Sinn des Autorendaseins // Yeah But No – Melancholisches Rauschmittel / Interview mit den melancholischen Pop-Aufsteigern // David Gray – Sarajevo Disco / Gangsterthrill in Hamburg // Frau Kopf – Brachialromantik für Hochsensible / Standing einer Ausnahmeautorin // Michael Haas – 50. Licht und Schatten / Episodischer Romanquerschnitt durch eine verkommen(d)e Gesellschaft // Weißrussischer Wodka – Bulbash / Eine Wodkabesprechung // Corvus e. V. stellt vor – Welat Gedik // Fabelhafter Violinennachwuchs // Hauke von Grimm – Seemannsgarn / Einblicke in das Leben des Autoren

Weitere Inhalte / bestellen: Bitte hier entlang.
_____________________________________________________________________________________

Die fünfte Ausgabe des Magazins für alternative Kultur „Outscapes“ (September 2017 – hier abonnieren) u. a. mit folgendem Inhalt:

  • Peter Wawerzinek – Schreiben als Befreiung / (Schmerzhafte) Einblicke des Bachmann-Preisträgers // Luci van Org – Kunst inspiriert mich, wenn ich sie fühle / Das Multitalent zu ihrem kreativen inneren Feuer // Anne Liebenau – Kunst als Spiegel der Psyche / Einsichten einer Künstlerin // Jenz Dieckmann – Jenseits geschmacklicher Moral // Abseits herkömmlichen Kunstverständnisses

Weitere Inhalte / bestellen: Bitte hier entlang.
_____________________________________________________________________________________

Die vierte Ausgabe des Magazins für alternative Kultur „Outscapes“ (Juni 2017 – hier abonnieren) u. a. mit folgendem Inhalt:

  • Mark Benecke – Man möchte Brücken schlagen / Der Forensiker zur Kreativkultur der schwarzen Szene // Romina Nikolić – Ästhetik des Todes / Die Herausgeberin zur Hannibal-Anthologie „Radiance – A Fannibal Anthology“ // M. Kruppe „Im Land der Dichter und Denker“ / Eine Kulturkritik // Emma Wolff „Leben erblühen“ / Eine Rezension von Hanna-Linn Hava

Weitere Inhalte / bestellen: Bitte hier entlang.
_____________________________________________________________________________________

Die dritte Ausgabe des Magazins für alternative Kultur „Outscapes“ (März 2017 – hier abonnieren) u. a. mit folgendem Inhalt:

  • Bianca Stücker – Rastloser Neulandhunger / Die Künstlerin im Interview // Fliehende Stürme – Legendäre Sturmfluten / Die Düster – Punk-Band im Interview // Acabus-Verlag | Oliver Kyr – Dystopie abseits des Mainstreams / Verlag + Autor im Profil

Weitere Inhalte / bestellen: Bitte hier entlang.
_____________________________________________________________________________________

coverDie zweite Ausgabe des Magazins für alternative Kultur „Outscapes“ (Dezember 2016 – hier abonnieren) u. a. mit folgendem Inhalt:

  • Mozart (Umbra et Imago) – Alles was ist – ein Frühstücksgespräch mit Mozart / Ansichten einer Gothic-Größe // Tobias Gellscheid – Zwischen Lebenskunst und Popkultur / Künstlerprofil im Interview // Hanna-Linn Hava – Märchenhaft morbide / Autorinnenprofil im Interview

Weitere Inhalte / bestellen: Bitte hier entlang.
_____________________________________________________________________________________

CoverEndversion

Die erste Ausgabe des Magazins für alternative Kultur „Outscapes“ (September 2016 – hier abonnieren) u. a. mit folgendem Inhalt:

  • Der Schwarze Salon – Ein Netzwerk im Dunkel der Kunst / Vorstellungen eines kreativen Netzwerks der schwarzen Szene // Ralf Schlegel – Zwischen Stille und Kraft / Künstlerprofil im Interview // Benjamin Schmidt – „Schon immer ein Krüppel“ / Buchrezension

Weitere Inhalte / bestellen: Bitte hier entlang.
_____________________________________________________________________________________