Resonanz

VERLAG „EDITION OUTBIRD“

Zu den Rezensionen bitte hier entlang.
_____________________________________________________________________________________

„OUTSCAPES“-MAGAZIN FÜR ALTERNATIVE (GENUSS)KULTUR

Zu den Resonanzen bitte hier entlang.
_____________________________________________________________________________________

 WEITERE RESONANZEN

Buchveröffentlichungen / Verlag / Lesungen:

Ars Diversitatis | 01. 07. 2018:
(Jennifer Sonntag)

Bitte hier entlang.

__

Leipziger Volkszeitung | 13. 06. 2018:
(Der durstige Pegasus, 11. 06. 2018)

Bitte hier entlang.

__

Mitteldeutscher Rundfunk | 06. 06. 2018:
(Jennifer Sonntag)

Bitte hier entlang.

__

Leipziger Volkszeitung | 22. 04. 2018:
(Lesebühne Schkeuditzer Kreuz, 10jähriges Jubiläum)

Bitte hier entlang.

__

Ostthüringer Zeitung | 20. 04. 2018:
(M. Kruppe)

Bitte hier entlang.

__

Ostthüringer Zeitung | 18. 04. 2018:
(Line Bogh im Konzert auf Burg Ranis am 21. 04. 2018 / M. Kruppe „Und in mir Weizenfelder„)

Bitte hier entlang.

__

Sabine H., Gera | 10. 04. 2018:
(„Tatort Gera“-Krimilesung)

„Ich hatte einen sehr angenehmen, anregenden Samstagabend.“

__

Thomas & Barbara H., Pößneck | 01. 04. 2018:
(M. Kruppes Buchpremiere „Und in mir Weizenfelder“)

„Vielen Dank für den angenehmen Abend gestern. Hat uns gut gefallen.“

__

Heidi Q., Pößneck | 01. 04. 2018:
(M. Kruppes Buchpremiere „Und in mir Weizenfelder“)

„Uns hat es auch sehr gut gefallen.“ „Es war ein sehr schöner Abend. Freuen uns schon auf den nächsten.“

__

Elisabeth S., Pößneck | 01. 04. 2018:
(M. Kruppes Buchpremiere „Und in mir Weizenfelder“)

„Ich war sozusagen nur Zaungast, aber mir hats auch sehr gut gefallen!“

__

Claudia R., Ranis | 01. 04. 2018:
(M. Kruppes Buchpremiere „Und in mir Weizenfelder“)

„Hallo Ihr Lieben, es war gestern ein wirklich schöner Abend.“

__

Jasmin R., Pößneck | 31. 03. 2018:
(M. Kruppes Buchpremiere „Und in mir Weizenfelder“)

„Schöner Abend mal wieder. Vielen Dank!“

__

Ostthüringer Zeitung | 31. 03. 2018:
(„Tatort Gera“-Kriminacht im Gewölbekeller der Museumsstuben)

Bitte hier entlang.

__

Silke W., Leipzig | 22. 03. 2018:
(Literarische Salons zur Leipziger Buchmesse 2018)

„Ich hab mich am Freitag bei Euch wirklich sehr wohl gefühlt. Es war ein sehr besonderer, sehr privater Abend. Anders, als von einer Lesung üblicherweise erwartet. Hätte so gut auch in einem gemütlichen Wohnzimmer stattfinden können, mit der angeschlossenen Disskussion (draussen) um Inhalt, Vortrag, Rhytmik der mehr oder weniger im Thema Stehenden ([…] mein Bauchgefühl war ein interessiertes, aufmerksames Schmunzeln); aber wertvoller, als nach dem Schlussapplaus im vollen Haus auseinanderzulaufen.“

__

Dr. Mark Benecke, Kriminalbiologe, Autor und Entertainer | 13. 03. 2018:
(M. Kruppe „Und in mir Weizenfelder„)

„Heißen Dank für das Buch und die Widmung, super! Es ist übrigens auch schön gedruckt und gesetzt, was auch nicht so oft der Fall ist — Klasse!“

__

Volly Tanner | 02. 03. 2018:
(M. Kruppe „Und in mir Weizenfelder„)

Bitte hier entlang.

__

Leipzig lauscht | 11. 02. 2018:
(Frau Kopf „Brachialromantik„)

Bitte hier entlang.

__

Madeleine Le Roy / Sängerin, Performancekünstlerin | 13. 12. 2017:
(Mozart & Benjamin Schmidt „Seelenübertritt„)

„Ein ganz wundervolles Buch.“

__

Sankt Galler Tagblatt | 01. 12. 2017:
(Ralf Bruggmann „Hornhaut„)

Bitte hier entlang.

__

Ludwig T. | 21. 11. 2017:
(Ralf Bruggmann „Hornhaut„)

„Inzwischen habe ich es gelesen, in einem Ritt… ich mag einfach, wie er schreibt!“

__

Ostthüringer Zeitung | 14. 11. 2017:
(Verlag „Edition Outbird„)

Bitte hier entlang.

__

Sankt Galler Tagblatt | 07. 11. 2017:
(Ralf Bruggmann „Hornhaut„)

Bitte hier entlang.

__

Leipziger Volkszeitung | 24. 10. 2017:
(Hauke von Grimm „WortLand„)

Bitte hier entlang.

__

Geheimtipp Leipzig | 05. 09. 2017:
(Hauke von Grimm „WortLand„)

Bitte hier entlang.

__

Leipziger Volkszeitung | 02. 09. 2017:
(Hauke von Grimm „WortLand„)

Bitte hier entlang.

__

Volly Tanner / Journalist, Autor | 27. 08. 2017:
(Hauke von Grimm „WortLand„)

Bitte hier entlang.

__

Michael Haas / Autor | 02. 06. 2017:
(M. Kruppe + Stefan Jüttner „Von Sein und Zeit„)

Nicht nur der Inhalt des Buches ist überzeugend, auch das Buchformat hat Charme.

__

Gerry X / Autor | 21. 05. 2017:
(M. Kruppe + Stefan Jüttner „Von Sein und Zeit„)

Ich neige nicht zu Lobhudeleien… Gewiss nicht! Aber, wer es nicht gelesen hat, der hat nicht gelebt … Basta!

__

Andreas Löhr / Musiker, Portugal | 14. 02. 2017:
(M. Kruppe + Stefan Jüttner „Von Sein und Zeit„)

„Bestell‘ Meister Kruppe bitte, dass mir die Lektüre des Buches die Zeit bis Aachen angenehm verkürzt hat…“

__

Ostthüringer Zeitung | 30. 01. 2017:
(M. Kruppe + Stefan Jüttner „Von Sein und Zeit„)

Bitte hier entlang.

__

Thüringer Allgemeine Zeitung | 24. 01. 2017:
(M. Kruppe + Stefan Jüttner „Von Sein und Zeit„)

Bitte hier entlang.

_____________________________________________________________________________________