Jenz Dieckmann

Von Jenz Dieckmann erscheint im März 2018 gemeinsam mit den beiden Autorenpseudonymen Tomas Jungbluth und Ron Miller „Apokalyptischer Alltag“.
_____________________________________________________________________________________

Jens Dieckmann im Webshop: bitte hier entlang.
Jens Dieckmann online: bitte hier entlang.
_____________________________________________________________________________________

Geboren und Überleben in Deutschland. Schreiber, Photograph und Herausgeber des Underground-Kunstmagazins „INSIDE Artzines“ und Betreiber des Artblogs „artscum.org“. Veröffentlicht auf Zetteln, die er in der U-Bahn liegen lässt oder in Underground-Zeitschriften, wie dem KETTENHUND oder der MAULHURE. Ausstellungsbeteiligungen u.A. in Berlin (Tacheles), Zürich (Museum of Porn in Art), Tokyo (Vanilla Gallery).
_____________________________________________________________________________________

Bildnachweis: Privat
_____________________________________________________________________________________