Jennifer Sonntag

Von Jennifer Sonntag und Franziska Appel erschien im 2. Quartal 2018 ihr Märchen für Erwachsene „Seroquälmärchen“.
_____________________________________________________________________________________

Jennifer Sonntag im Webshop: bitte hier entlang.
Jennifer Sonntag online: bitte hier entlang.
_____________________________________________________________________________________

Jennifer Sonntag wurde 1979 in Halle an der Saale geboren. Die diplomierte Sozialpädagogin bietet seit 2017 ausgesuchte Vorträge, Seminare und Workshops zu behinderungsspezifischen Themen an. Zuvor war sie 16 Jahre an einer berufsbildenden Einrichtung für blinde und sehbehinderte Menschen in Mitteldeutschland im Bereich der Öffentlichkeits- und Rehabilitationsarbeit tätig. Sie berät und berichtet als journalistische Aktivistin und als Inklusionsbotschafterin der Interessenvertretung „Selbstbestimmt Leben in Deutschland“ (ISL), gefördert von der Aktion Mensch, rund um Barrierefreiheit und Teilhabe.

Die Autorin veröffentlicht seit 2006 Hör- und Taschenbücher und verfasst Artikel für Fachzeitschriften, wobei sie sich überwiegend auf subkulturelle und vielfaltfördernde Inhalte konzentriert. Beim MDR-Fernsehen moderiert Jennifer Sonntag seit 2008 ihr eigenes Interviewformat „SonntagsFragen“, in dem sie ihre prominenten GesprächspartnerInnen dazu einlädt, konventionelle Denkräume zu verlassen. 2014 erhielt das Format den Mitteldeutschen Inklusionspreis „Mosaik“. Als Künstlerin unterstützte Jennifer Sonntag immer wieder inklusive Ausstellungskonzepte und arbeitete mit verschiedenen FotografInnen, MalerInnen und AutorInnen zusammen. Besuchen Sie Jennifer Sonntag auf ihrer Homepage Blindverstehen.
_____________________________________________________________________________________

Bildnachweis: malsehn.media
_____________________________________________________________________________________