The Next Please: Michael Haas

Michael Haas veröffentlicht bei „Edition Outbird“ mit seinem episodischen Roman „50 – Licht und Schatten. Männer betrügen Frauen, Frauen betrügen sich selbst.“ im Oktober einen charakterlichen Gesellschaftsquerschnitt der Generation „50+“, in welchem der Stuttgarter die Abgründe, Eigenarten und oftmals abstoßenden Seiten insbesondere von Männern jenseits der Fünfzig seziert. Seine Beobachtungsgabe muss man mindestens mit hochanalytisch benennen, sein Roman ist dennoch (oder deswegen?) sehr spannend zu lesen. Oft erschreckt man angesichts seiner Milieustudien, die gute Beobachter schon aus eigenen Erfahrungen zur Genüge kennen dürften.

Herzlich willkommen, Michael!